Es könnte so schön sein

Sehen Sie sich andere Städte an!

Bamberg 2017
Bamberg 2017

 

»Lärmen, stinken und gefährden! Schluss damit vor unseren Haustüren! Private Fahrzeuge haben in Innenstädten nichts zu suchen!«


Erfurt 2017
Erfurt 2017

Sind Sie schon mal in Dresden, Bamberg, Eckernförde, Erfurt, Berchtesgaden oder anderen schönen Städten zu Fuß unterwegs gewesen? Wissen Sie noch, warum es Ihnen dort so gut gefallen hat?

Antwort: In diesen Städten finden Sie Bereiche, welche geschützt von vielen Menschen genutzt werden können. Diese Städte sorgen seit langem mit einer guten Stadtplanung und Verkehrslenkung dafür, dass keine Autos in Bereichen unterwegs sind, welche anderweitig benötigt werden; z.B. wo Menschen ihre Ruhe haben wollen vor dem Autoverkehr! Diese Städte gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen Deutschlands und bescheren den Städten hohe, steigende Einnahmen aus dem Tourismus, weil es Spaß macht, sich dort aufzuhalten. Auch die Einheimischen fühlen sich in diesen Städten sehr wohl. In einer solchen Umgebung ist die Lebensqualität deutlich höher und zufriedene Menschen sind übrigens auch deutlich netter als genervte Zeitgenossen!

Stendal 2017
Stendal 2017

Großstädte stehen in Konkurrenz zueinander. Auch Berlin muss sich neu erfinden. Wie wäre es mit etwas mehr Natur und vor allem freiem, übersichtlichem Raum in der Umweltzone?  Ein gigantischer, staatlich subventionierter Parkplatz ist das Allerletzte, was die Berliner benötigen! Wir alle wollen uns in der Stadt wohl fühlen und uns frei bewegen. Das geht aber nicht mit der Menge an Blech, die aktuell in unseren Straßen steht und manchmal auch fährt.